Leistungsspektrum

Dokumentation

  • Erstellung von Plana und Profilen 
  • Freistellen von Einzelfunden- und befunden
  • Zeichnerische, beschreibende und fotografische Dokumentation
  • Erstellung von Bohrtransekten
  • Berichtsverfassung
  • Richtlinienkonforme Abgabe der Dokumentation mit sämtlichen Dokumentationsbestandteilen

Fotogrammetrie

Fotogrammetrie ist eine Technik, die in der Forschung zur Modelerstellung verwendet wird. Sie ermöglicht die Erstellung von 2D/3D-Modellen aus fotografischen Aufnahmen. Dabei werden mehrere Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln aufgenommen und anschließend mithilfe spezieller Software verarbeitet. Durch die Auswertung der Bildinformationen können präzise Darstellungen von Objekten oder Plana/Profilen erstellt werden. Diese werden anschließend georeferenziert in die Pläne eingebunden und dienen als Grundlage zur Planerstellung. 

Vermessung

Vermessung ist ein wichtiger Bestandteil der Forschung. Bei der GPS-Vermessung werden mithilfe von Satellitensignalen genaue Positionsdaten erfasst. Dies ermöglicht, präzise Messungen und Analysen durchzuführen.

Neben der GPS-Vermessung im Flachwasserbereich kann in tieferen Bereichen eine Offset-Vermessung vorgenommen werden.

Datenverarbeitung und Planerstellung

  • Die gewonnenen Vermessungsdaten werden verarbeitet und in einem QGis-Plan eingepflegt.
  • Die Bohrtransekten werden digital umgezeichnet und können in 2D ausgegeben werden
  • Die Ergebnisse der SfM können als Modell generiert werden oder als Orthofoto in QGis eingepflegt und umgezeichnet werden.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.